INTERNET und DEMOKRATIE

Blog zum Buch von Stephan Eisel (weitere Informationen: www.stephaneisel.de)

Archive for August 2013

Wähler und Gewählte im Internet

Posted by Stephan Eisel - 23. August 2013

Die Bachelor-Arbeit von Mareike Mathias am Institut für Politikwissenschaft der universität Leipzig geht der Frage nach, ob  das Internet ein innovatives Mittel zur verbesserten Kommunikation zwischen Abgeordneten und Bürgern darstellt. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Uncategorized | Leave a Comment »

Debatte über Online-Bürgerbeteiligung bei politik-digital.de

Posted by Stephan Eisel - 11. August 2013

Bei einer einstündigen Online-Debatte von politik-digital.de ging es um die Chancen und Grenzen zur Bürgerbeteiligung im Internet . Es ist kein Erlösungsmedium ist, das per se demokratischen Ansprüchen genügt, das andere Formen der Bürgerbeteiligung nicht ersetzt, sondern ergänzt sie. Wie andere Medien bietet das Internet eigene Chancen, birgt aber auch spezifische Gefahren. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Internetabstimmungen, Mythos Internet, Plebiszitäre Versuchung, Politik im Netz | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »